Stadt Leipheim
Startseite Kontakt Termine Suche Inhalte
onlineoff cms & webdesign
STADTBERG WIEDER BEIDSEITIG BEFAHRBAR
  • ¬†An der Kirchstraße und im Kreu­zungsbereich Kirchstraße/Günz­burger Straße/Hintere Gasse stehen ebenfalls Straßen­baumaßnahmen an: Auf eine Vollsperrung müssen sich Fuß­gänger und motorisierte Verkehr­steil­nehmer ab dem 18. April bis voraussichtlich Ende Juli in der ­Kirch­straße einrichten. Die Kirch­straße wird ab dem Kreuzungs­bereich Günzburger Straße/ Hintere Gasse bis zur Einmündung Schieß­grabenstraße voll gesperrt. In dem Bereich werden Straßen­bau­arbeiten und vorbereitende Maß­nah­men für den Lückenschluss der Stadt­mauer ausgeführt.

    Da die Sperrung auch für Fuß­gänger gilt, müssen die Schul­kinder einen anderen Schulweg gehen. Eine Information diesbezüglich erhalten die Betroffenen von der Schule. Der Kreuzungsbereich ist während der Arbeiten wie gewohnt befahrbar. Im Anschluss an die Baumaß­nahme in der Kirchstraße wird der Kreuzungs­bereich Kirchstraße/Günz­burger Straße/Hin­tere Gas­se umgestaltet. Über Beein­trächtigungen dabei wird rechtzeitig über die Stadtzeitung und die Tages­presse informiert.
Zurück

Mehr zur STADT LEIPHEIM Mehr zum TOURISMUS Mehr zur NATUR Mehr zur KULTUR