Stadt Leipheim
Startseite Kontakt Termine Suche Inhalte
onlineoff cms & webdesign
KASSENVERWALTER GEHT IN DEN RUHESTAND
Nach 50 Jahre geht der Leipheimer Kas­senverwalter Dieter Buchwieser in den Ruhestand.
Seinen ersten Arbeits­tag bei der Stadt Leipheim hatte er am 1. Sep­tember 1966, drei Tage vor seinem 14. Geburtstag. Bei der Stadt Leipheim hat er auch seine Aus­bil­dung zum Beamten absolviert. Au­ßer einem kleinen Ab­stecher ins Meldeamt hat Dieter Buch­wieser ausschließlich in der Kasse gearbeitet. 1973 wurde er Kassen­ver­walter. Dieses Amt hat er bis zu seinem Ruhe­stand, der offiziell am 30. Sep­tember beginnt, ausgeübt.
Verbleibende Ur­laubs­tage be­scherten dem 64-Jährigen seinen letzten Arbeitstag schon im Juni. Auf den Ruhestand freut er sich. „Wahr­schein­lich wird es erst wie Urlaub sein“, sagt er. Auf die Frage, ob er schon Pläne für die gewonnene Freizeit hat, scherzt er: „Die Zeit vergeht von selber!“
Die Stadt­verwaltung Leipheim und Bürger­meis­ter Christian Konrad wünschen Dieter Buchwieser alles Gute für die Zukunft.

Nachfolgerin ist Sandra Meyer, Tel. 08221/707-26, E-Mail: meyer.sandra@leipheim.de
Zurück

Mehr zur STADT LEIPHEIM Mehr zum TOURISMUS Mehr zur NATUR Mehr zur KULTUR