Stadt Leipheim
Startseite Kontakt Termine Suche Inhalte
onlineoff cms & webdesign
UMGEBUNG
Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflügen, die man von Leipheim aus unternehmen kann:
Günzburg
Eng verbunden ist die Geschichte Günzburgs mit den Habsburgern. Zahlreiche Baudenkmäler erinnern an diese Zeit, darunter das heutige Rathaus. In der Nachbarschaft befindet sich das Residenzschloss mit der Hofkirche im Renaissancestil. Günzburgs bedeutendstes Bauwerk ist die Frauenkirche, erbaut von 1736 bis 1741 durch Dominikus Zimmermann, der auch Baumeister der berühmten Wieskirche war. Die unzähligen Cafés am Günzburger Marktplatz laden nach einem Stadtrundgang zum Verweilen ein.

Mehr über Günzburg erfahren Sie hier.
Ulm
In Ulm, um Ulm und um Ulm herum.

Wer kennt ihn nicht den Kinderreim. Wenn man zu Besuch in Leipheim ist, sollte man auf jeden Fall einen Besuch in der Stadt mit dem höchsten Münster der Welt - 161,53 Meter - einlegen. Neben dem alles überragenden Münster sind es aber auch die historischen Stadtviertel (Fischer- und Gerberviertel), die mit ihren engen Gassen, verwinkelten Durchgängen und romantischen Brücken einen Eindruck des Lebens in früherer Zeit vermitteln. Das reich bemalte Rathaus, das Schwörhaus, das Schuh-, Korn- und Zeughaus zeugen vom ganzen Stolz der ehemals freien Reichsstadt.

Mehr über Ulm erfahren Sie hier.
Schwäbische Alb
Nördlich von Leipheim lockt die Schäbische Alb. Dort kann man beispielsweise mit der Charlottenhöhle in Giengen eine der längsten Schauhöhlen Süddeutschlands erkunden. Ebenfalls in Giengen kann die "Welt der Steiff-Tier" besucht werden. Natürlich kommen in der Schwäbischen Alb insbesondere Wanderfreunde auf ihre Kosten.
Blautopf Blaubeuren
Der Blautopf ist mit 21 Metern eine der tiefsten und größten Quellen in Deutschland. Seine Schüttung reicht von 310 bis zu 32000 Litern Wasser pro Sekunde. 1985 entdeckte der Pforzheimer Höhlenforscher Jochen Hasenmayer bei einem Tauchgang, der ihn 1250 Meter weit führte, eine gigantische Höhle, zum Teil mit Luft gefüllt und mit meterhohen Tropfsteinen unter und über Wasser: den "Mörike-Dom". Über den bedeutsamen Tauchgang informiert im Blautopfhaus Hasenmayers Film "Im Reich der schönen Lau".
Die historische Hammerschmiede, in der zu früheren Zeiten vor allem Werkzeuge des täglichen Bedarfs geschmiedet wurden, ist seit 1966 der Öffentlichkeit zugänglich. Zudem gibt ein "echter" Schmied den Besuchern Einblick in eine Arbeitswelt, in der der Schweiß in Strömen floß und die mit ohrenbetäubender Lautstärke verbunden war.

Mehr über Blaubeuren und den Blautopf erfahren Sie hier.
Augsburg
Nur gut 30 Autominuten ist Augsburg - die drittgrößte Stadt Bayerns - von Leipheim entfernt. Neben der historischen Altstadt mit Dom, kann man dort die Fuggerei besichtigen.

Jakob Fugger der Reiche gründete 1516 mit seinen Brüdern die älteste Sozialsiedlung der Welt für bedürftige, schuldlos in Not geratene Augsburger Bürger und Einwohner. Sie umfaßt 67 Häuser mit 147 Wohnungen, eine Kirche und einen Brunnen. 

Jahresmiete ist noch heute ein rheinischer Gulden, das entspricht etwa 0,88 Euro. Zur Hausordnung gehört noch immer das tägliche Vater unser, Gegrüßet seist du Maria und Glaube an Gott für die Stifter.

Mehr über Augsburg erfahren Sie hier.
München
Bis nach München braucht man mit dem Auto schon gute 1,5 Stunden. Der stressfreiere und fast ebenso schnelle Weg in die bayerische Landeshauptstadt zu kommen, ist mit dem Zug. Vom Hauptbahnhof ist man schnell mitten im Herzen Münchens angekommen. Dort locken bei schönem Wetter unter anderem unzählige Lokale und natürlich der Englische Garten.

Für Filminteressierte bietet sich der Bavaria Fimpark an, der etwas außerhalb von München gelegen ist.

Mehr über Müchen erfahren Sie hier.
Stuttgart

Neben der Stuttgarter Innenstadt ist auch der botanische und zoologische Garten Wilhelma ein echtes Highligt der Baden-Würtembergischen Landeshauptstadt. Von Leipheim sind es ca. 60- 70 Autominuten bis man in der Großstadt zwischen "Wald und Reben", wie es einst in einem Werbeslogan hieß, angekommen ist. Auch das Musical-Theater ist einen Ausflug wert.

Mehr über Stuttgart erfahren Sie hier.


Mehr zur STADT LEIPHEIM Mehr zum TOURISMUS Mehr zur NATUR Mehr zur KULTUR